pexels-ali-pazani-2777898.jpg

Digitalkonferenz

5. Mai 2021 10.00 Uhr

CRMinsights
Die wichtigsten Trends in CRM und MarTech

CRMinsights

Die wichtigsten Trends in CRM und MarTech
5. Mai 2021
Ab 10 Uhr

Themen der kostenlosen Digitalkonferenz sind u.a.:
CRM mit Lead-Management, Adress- und Datenqualität, CRM mit Besuchsvorbereitung, -durchführung -nachbereitung als Interessenten und Kundenpflege, Workflow und Collaboration und Marketing Automation

CRMinsights gibt einen Überblick zu zentralen Strategien, Methoden und Werkzeugen, die Unternehmen dabei helfen, ihre Kundenbeziehungen zu professionalisieren.

 
Moderne Architektur

Die Veranstalter

Die Digitalkonferenz CRMinsights ist ein Angebot der Firmen 1A Relations und DIGITAL PUBLISHING REPORT.

logo_1arelations_72-1.png

Die 1A Relations GmbH berät Kunden bei den Themen Leadership Management und User Experience.
Der außergewöhnliche USP der 1A Relations GmbH: Die Philosophie besteht nicht nur aus der klassischen „Kopf-lastigen“ Beratung (technisch-prozessorientiert). Sie wird perfekt ergänzt um die emotionalen „Bauch-lastigen“ (kommunikativ-menschlich) Aspekte! Diese Synergie sichert eine maximale User-Akzeptanz und bestmögliche Nutzung der Software.

dpr_Logo_B_rot_trans.png

Der DIGITAL PUBLISHING REPORT ist ein digitales Fachmagazin mit den Schwerpunkten Medien, Marketing und Kommunikation und wird hauptsächlich von Entscheidern mit Budgetverantwortung und Digital-Expertise in Unternehmen gelesen. Seit 2018 gehören auch digitale Events zum Portfolio die seitdem von über 5000 Teilnehmern verfolgt wurden.

 
 

Agenda & Themen

10 Uhr

Begrüßung

10.10 Uhr

Stefan Eller, Managing Director itmX GmbH: Modern Work für den Außendienst nach der Pandemie

  • Modern Work und Digitalisierung prägen das Bild von morgen

  • Besuchsvorbereitung, Besuchsdurchführung und -nachbereitung  2.0

  • Der Kunde als Benutzer des CRM – Portale zur Prozess-Optimierung

  • Microsoft und SAP – Das Beste aus zwei Welten

 

Stefan Eller, Geschäftsführer der itmX GmbH, ist Visionär, Innovator und CRM-Evangelist der ersten Stunde. Bereits seit den frühen 90er Jahren setzt er sich leidenschaftlich für alle Themen rund um Customer und User Experience ein und treibt mit seinem Innovationsgeist andere an. Dank seiner Projekterfahrung versteht er Kunden und deren Geschäftsmodelle von Grund auf und findet gemeinsam mit ihnen kreative Lösungen zur Digitalisierung der Geschäftsprozesse in den Bereichen Marketing, Sales und Service.

Eller, Stefan - Kopie.jpg

10.55 Uhr

René Konrad, BSI : Automatisierte und doch persönlichere Kundeninteraktionen. Wie geht das zusammen?

  • Dimensionen der „Hyperpersonalisierung“ 

  • Smarte Orchestrierung von Service, Sales und Marketing Automation? 

  • Trigger-basierte Micro Journeys statt Giesskanne 

  • Einbezug und Anwendung von Künstlicher Intelligenz anhand von Beispielen aus verschiedenen Branchen

 

René Konrad berät als Community Manager hauptsächlich mittlere und grosse Finanzdienstleister im DACH-Raum rund um die Themen CRM, CX, Automation, Data Management (CDP), Customer Insights und Artifical Intelligence (AI). „Impress your Customer“ ist der Claim von BSI. Seit über 25 Jahren. Und so lange es Unternehmen gibt, die den Wert guter Beziehungen kennen. 

11.40 Uhr

Martin Philipp, Evalanche (SC-Networks GmbH): Wie kann eine B2B Customer Journey spielerisch geplant und technisch effizient umgesetzt werden

  • Mit Campaign Cards spielerisch Marketing Kampagnen planen

  • Mit Virtual Reality Marketing Kampagnen digitalisieren

  • Mit Realtime Marketing Automation zum Sales-Enabler werden

  • Mit prozessorientiertem Lead & Opportunity Management den Kunden gewinnen

 

Martin Philipp hat über 20 Jahre Erfahrung im Online-Marketing und dem digitalen Vertrieb von erklärungsbedürftigen, anspruchsvollen Produkten und Lösungen. Er ist Mitgeschäftsführer der SC-Networks GmbH (www.sc-networks.de), Hersteller der „Made in Germany“ Marketing-Automation-Plattform Evalanche, und verantwortlich für die Neukundengewinnung und Kundenbegeisterung.

Martin-Philipp_RGB-Bildquelle Frank Beer
Marcus_Baer_CAS_Mittelstand_red.jpg

12.25 Uhr

Marcus Bär, CAS Software AG:
Customer Centricity im Digital New Normal: Wie Sie begeisternde Kundenerlebnisse gestalten

  • Digital Workplace als zentrale Plattform 

  • Wie lässt sich eine ideale Customer Experience gestalten? 

  • Vernetzung von Daten, Unternehmen, Menschen 

  • Zeit für emotionale und persönliche Kundenbeziehungen 

  • Vertrauen schaffen mit Sicherheit und Datenschutz

 

Marcus Bär ist Mitglied der Geschäftsführung der CAS Mittelstand, eine SmartCompany der CAS Software AG und als Experte für CRM/XRM Mitglied im Vorstand des Lenkungsausschusses Digital Office im Bitkom. Das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe ist deutscher CRM-Marktführer für den Mittelstand und Pionier für xRM, dem universellen Beziehungsmanagement der nächsten Generation. Über 480.000 Menschen in mehr als 30.000 Unternehmen nutzen die Vorteile der Softwarelösungen.

13.10 Uhr

Isidoro Cucolo, GEDYS: Datenintegration im CRM mit modernster Widget-Technologie

  • Anbindung externer Quellen und Dienste (ERP, Google Maps, Echobot) 

  • Individuelle Dashboards und Reports für entscheidende KPI's (Zielvorgaben, Umsatz, Produktion, etc.) 

  • Schnittstellen und Integrationen für reibungslosen Daten-Austausch 

 

Isidoro Cucolo verantwortet heute als Vertriebsleiter den Süd-Osten Deutschlands. Vor der Übernahme des Aufgabengebiets betreute er 15 Jahre mittelständische Unternehmen bei der Einführung von CRM Systemen. Schwerpunkte in seiner Rolle als CRM Projektleiter waren die Optimierung der Sales und Service Prozesse, von der Analyse bis zur erfolgreichen Etablierung. 

Tatjana_Lemke.jpg

13.55 Uhr

Tatjana Lemke, Omikron Data Solutions GmbH: Ihre Daten – Die Grundlage für innovatives Marketing und Personalisierung

  • Datensilos versperren noch immer die 360°-Sicht auf ihre Kunden und nur 15% der Unternehmen verknüpfen das Wissen zu Kunden im Online-Shop und dem CRM

  • Marketing-Automation, BI, KI & Predictive Sales – alle intelligenten Algorithmen brauchen saubere Daten

  • Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihr Datenmanagement unternehmensweit in den Griff bekommen

  • 6 Action-Steps für Ihre Datenstrategie

 

Tatjana Lemke ist Senior Key Account Managerin bei der Omikron Data Solutions GmbH und beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit der Analyse von Transaktionsdaten und dem Management von Daten. Gemeinsam mit ihren Kunden und Interessenten aus den Fachbereichen Marketing, CRM und IT entwickelt sie Digitalisierungs-Strategien und optimiert die Customer Journey sowie User Experience mit Hilfe von korrekten Kunden- und Produktstammdaten.

Hier geht es zu den Ergebnissen der Studie "Wachstumshebel Datenmanagement - Die Rolle von Stammdaten und Datensilos für die kommende Dekade"

14.40 Uhr

Georg Blum, CEO 1A Relations GmbH: CRM Manifesto – ein Paradigmenwechsel 

Das CRM Manifesto von Georg Blum stellt einen neuen und bisher noch nicht dagewesenen Ansatz des Customer Relationship Management dar, der dieses unternehmensstrategisch etabliert. Es geht um die Loslösung der klassischen Begriffe von Marketing oder Vertrieb. DENN: CRM ist als ganzheitliche Klammer für Marketing, Vertrieb und Service zu sehen und ist digitaler Transformator, der die Customer Experience steigert. 

 

Georg Blum ist CEO der 1A Relations GmbH. Blum und sein 12-köpfiges Team beraten mittelständische Firmen bei der Kundenwert-orientierten Organisationsentwicklung, der Customer Journey- bzw. internen Prozess-Gestaltung sowie der Konzeption/Auswahl passender Software-Lösungen mit optimaler User Experience. Sein Team und er begleiten die Anwender auch bei der Einführung und die Phase nach der Einführung durch individuelle Schulungs- und Trainingskonzepte, die die Software-Nutzung zu einem Erfolg machen. 

GB_mit Mütze_Mikro_CeBit.jpg

Sponsoren

evalanche-250x0-c-default.jpg
CMYK_OMIKRON_2000px.gif
CAS_Software_Logo_big.jpg
bis.jpg
GEDYS-IntraWare-30-Years-CRM_RGB_300px_S
itmx.jpg
logo_1arelations_72-1.png